• © Advent, Thüringen, Weihnachtsmarkt
Deutschland / Advent & Weihnacht / Mehrtagesfahrten

Thüringer Weihnachtsmärkte ganz nah!

Gera - Saalfeld - Weimar - drei schöne Städte im winterlichen Thüringen heißen Sie willkommen.

1. Tag Anreise Gera
Anreise über Ingolstadt - Bayreuth vorbei an Hof nach Gera zu Ihrem Hotel. Nach Ihrem Zimmerbezug besuchen Sie den Märchenweihnachtsmarkt von Gera. Es ist einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands mit seinen lebensgroßen Märchenfiguren. Beim traditionellen Märchenmarkt werden wieder Dornröschen, der gestiefelte Kater oder Rapunzel zu neuem Leben erweckt. Bummeln Sie über den verträumten Marktplatz von Gera und kosten Sie die Spezialitäten Thüringens. Anschließend Abendessen im Hotel.

2. Tag Saalfeld - Weimar
Nach dem Frühstück erleben Sie ein ganz besonderes Programm. Zuerst führt Sie die Fahrt nach Saalfeld. Bei einer Stadtführung entdecken Sie die erstmals 899 urkundlich erwähnten Stadt, ein sehr geschichtsträchtiger Ort. Vor allem ihrer erhalten gebliebenen historischen Bauwerken wegen trägt diese den Beinamen „Steinerne Chronik Thüringens“. Besonders bekannt ist Saalfeld durch die berühmten Feengrotten. Ein geführter Rundgang durch die „farbenreichsten Schaugrotten der Welt“ vermittelt Interessantes über das einstige Bergwerk und die Entstehung der Grotten. Anschließend fahren Sie weiter über Bad Berka nach Weimar. Auf dem Weimarer Weihnachtsmarkt dürfen natürlich die obligatorischen Glühweinstände, Stollen, gebrannte Mandeln, Buden mit Kunsthandwerk, und allerlei Weihnachtlichem nicht fehlen. Aber Weimar wäre nicht Weimar, wenn es nicht ein paar Besonderheiten zu bieten gäbe. So findet sich in der Mitte des historischen Marktplatzes jedes Jahr der stattliche Weihnachtsbaum mit seinen mehr als zwanzig Metern Höhe. Dies ist in Weimar eine alte Tradition, der viele andere Städte gefolgt sind.

3. Tag Seitenroda - Heimreise
Im Anschluss an Ihr Frühstück fahren Sie nach Seitenroda zur sehenswerten Leuchtenburg. Bei einer Führung durch die Porzellanwelten werden Ihnen die Facetten des „Weißen Goldes“ aus ganz neuen Perspektiven gezeigt. Tauchen Sie ab ins ferne China, tüfteln Sie an der Rezeptur der kostbaren Ware und lassen Sie sich von Rekorden in Porzellan verzaubern. Anschließend haben Sie die Möglichkeit in der Burgschänke zu Mittag zu essen, bevor Sie Ihre Heimreise antreten.

Preis pro Person 289,00
Termin: 29.11. - 01.12.2019 Reise-Nr: MT11/455/19 Einzelzimmerzuschlag 36,00 €

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 4*-Hotel der guten Mittelklasse
  • 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen am Anreisetag
  • 1 x Führung Saalfeld
  • 1 x Führung Feengrotten
  • 1 x Eintritt Leuchtenburg
  • 1 x Führung Porzellanwelten
  • Kurtaxe inklusive
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • 1 x Frühstückspaket am Anreisetag
  • Reisebegleitung und Bordservice

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

In letzter Minute: