• © kab-vision - Fotolia.com
Italien / Mehrtagesfahrten

Gassltörggelen in Klausen

Das Törggelen entstammt dem alten Brauch der Bauern und Weinhändler, den jungen Wein zu verkosten. Zahlreiche Buschen- und Hofschänken bieten neben gutem Wein und bäuerlichen Schmankerln ein authentisches Ambiente in gemütlichen Stuben mit Musik. Erleben und genießen Sie diese gemütliche Zeit im Spätherbst.

1. Tag Anreise - Klausen
Anreise über Innsbruck - Brixen nach Klausen. Mitte September beginnt hier die Törggelensaison und die Stadt verwandelt sich in eine große Törggelenstube mit buntem Rahmenprogramm und bodenständiger Musik. An zahlreichen Ständen können Sie die verschiedensten regionalen Produkte ausprobieren: Bauernbrot vom Holzofen, Gerstsuppe, Schlutzkrapfen, Strauben, Hauswurst und Surfleisch mit Kraut, Kastanien u.v.m. Natürlich gibt es dazu Eisacktaler Weine und Südtiroler Säfte.

2. Tag Innsbruck - Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie wieder die Heimreise an. In Innsbruck haben Sie die Möglichkeit zu Mittag zu essen und die Sehenswürdigkeiten der Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Im Anschluss geht es über Garmisch-Partenkirchen zurück nach Peiting.

Preis pro Person 139,00
Termin: 21.09. - 22.09.2019 Reise-Nr: MT09/397/19 Einzelzimmerzuschlag 20,00 €

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 1 x Übernachtung im Hotel der gehobenen Mittelklasse
  • 1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung.

In letzter Minute: